Ciao Bella Italia – Salone del Mobile 2019 Best of Milano Part II

Während unserer Mailand Reise waren wir nicht nur auf dem Messegelände unterwegs um nach den neuesten Trends Ausschau zu halten. Auch in der Stadt gab es viel zu entdecken. In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen drei unserer Highlights vor.

Fritz Hansen Planner Regal

Mitten im schönen Brera Viertel, dem Design Distrikt, liegt an einem kleinen Platz der Showroom von Fritz Hansen. Mit großen Fensterfronten ausgestattet ist der Laden sehr hell und einladend. Dieses Jahr hat Fritz Hansen wirklich eines unserer Messehighlights präsentiert: Das PLANNER Regal von Paul McCobb. McCobb ist einer der prägenden Gestalter des amerikanischen Midcentury Designs. Seine Entwürfe zeichnen sich besonders durch Filigranität und Funktionalität aus. Das Design des Regals Planner ist aus den 50er Jahren und überzeugt auch durch das filigrane Gestell und die dazu passenden leichten Holzböden. Auch der Materialmix ist wirklich schön umgesetzt. Bald können Sie sich das Regal in unserem Online-Shop oder auch in unserem Showroom ansehen.

Cassina Cotone von den Bouroullecs

Schon letztes Jahr präsentierte Cassina den Beginn dieser wunderbaren Kollektion von Erwan + Ronan Bouroullec. Die Familie Cotone überzeugt mit Farben, Leichtigkeit und Gemütlichkeit. Letztes Jahr wurden der Esszimmertisch und die Esszimmerstühle der Kollektion vorgestellt, dieses Jahr waren die Sofas und Sessel an der Reihe. Farbig, fröhlich, gemütlich und trotzdem gradlinig – das ist die Produktfamilie von den Bouroullecs. Ist man ein Fan der Produkte der französischen Designer erkennt man unweigerlich die Handschrift der Beiden.

Cassina Dress Up! von Dordoni

Das Sofa Dress Up macht seinem Namen nach alle Ehre. Dordoni hat ein Haut Couture Sofa für Cassina designt, das durch elegante Details gekennzeichnet ist. Die Nähte des Sofas erzeugen einen Abnäher der von einem Reissverschluss ausgeht und bis zur Basis des Sofas reicht – genau wie bei einem schönen Abendkleid. Dordoni vereint also die Mode und Möbel in einem Produkt.

Thonet Stuhl 118 von Sebastian Herkner

Der Stuhl 118 von Thonet wurde bereits auf der IMM vorgestellt. In Mailand präsentierte Thonet den Stuhl in neuen hochglänzenden Farben in einem kleinen Showroom im Brera Viertel. Der Stuhl überzeugt auch mit seinem neuen Farbkleid durch eine hohe Bequemlichkeit und den Verbund von klassischen Entwürfen und einem modernen Stuhl.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *