die hang it all in klassischer ausführung

der occasional table LTR von vitra

der occasional table LTR wurde 1950 von charles und ray eames als kleines, variables Beistelltischchen entworfen und von ihnen selbst im Eames House in vielfacher Form eingesetzt. Noch heute finden sich dort zahlreiche dieser Tische, die - einzeln oder zu mehreren gruppiert - mit Gegenständen aus der Eames-Sammlung dekoriert sind oder einfach als Ablage neben Sessel und Sofa dienen.

die geläufige abkürzung LTR steht für "Low Table Rod Base"

occasional table mit prismatic table

occasional table - ausführungen

der beistelltisch ist in drei unterschiedlichen farbvarianten erhältlich - klassisch mit schwarzer und weisser platte oder glamourös in der ausführung LTR gold leaf mit blattvergoldeter platte. das gestell ist aus stahldraht verchromt, die tischplatte aus schichtholz mit laminierter deckplatte aus hartbelag.

occasional table ltr gold leaf

der beistelltisch vitra occasional table ltr ist in unserem online-shop sofort verfügbar!

bestellen sie hier den occasional table in schwarz, weiss oder gold direkt in unserem online-shop!

Charles und Ray Eames für Vitra

Charles und Ray Eames. FOTO: VITRA
Charles und Ray Eames. FOTO: VITRA

Charles & Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Designs im 20. Jahrhundert.

Ihr Werk war sehr vielseitig: Sie haben u.a. Möbel entworfen, Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen konzipiert. Vitra ist der einzige legitimierte Hersteller ihrer Produkte für Europa und den Mittleren Osten und gibt Ihnen die Sicherheit, ein Eames-Original zu besitzen.

Weitere Informationen zu Charles und Ray Eames unter
www.eamesoffice.com

Charles Eames

Charles Eames. FOTO: VITRA
Charles Eames. FOTO: VITRA

Charles Eames wurde 1907 in St. Louis, Missouri, geboren und starb am 21. August 1978 ebenda.

Charles Eames studiert Architektur an der Washington University in St. Louis und eröffnet 1930 sein eigenes Architekturbüro zusammen mit Charles M. Gray. 1935 eröffnet er mit Robert T. Walsh ein weiteres Architekturstudio und 1938 erhält er ein Stipendium der Cranbrook Academy of Art in Michigan, wo er ein Jahr später Design lehrt. 1940 gewinnt er zusammen mit Eero Saarinen den ersten Preis beim Wettbewerb „Organic Design in Home Furnishings“ („Organisches Design für Wohnraumaustattungen“) des Museum of Modern Art in New York und wird Leiter der Abteilung für Industriedesign an der Cranbrook Academy of Art. 1941 heiratet er Ray Kaiser.

„Die Qualität der Verbindungen ist der Schlüssel zur Qualität an sich“ (Charles Eames)

Ray Eames

Ray Eames. FOTO: VITRA
Ray Eames. FOTO: VITRA

Ray Eames, wurde als Bernice Alexandra Kaiser am 15. Dezember 1912 in Sacramento, Kalifornien, geboren und starb am 21. August 1988.

Ray Eames studiert Malerei an der May Friend Bennet School in Millbrook, New York. Bis 1937 besucht sie an der Hofmann School Kurse in Malerei und 1937 nimmt sie an der ersten Ausstellung abstrakter amerikanischer Künstler im Riverside Museum in New York teil. 1940 schreibt sie sich an der Cranbrook Academy of Art ein. 1941 heiratet sie Charles Eames.

„Alles hängt mit etwas anderem zusammen“ (Ray Eames)

Die wichtigsten Entwürfe von Charles und Ray Eames

  • 1940: Organic Chair
  • 1943: Moulded plywood leg splint (Beinschiene für die US-Army)
  • 1945: Plywood Chair / Kindermöbel
  • 1946: Plywood Group / Folding Screen / Case Goods
  • 1947: Folding Table
  • 1948: La Chaise (Ray Eames)
  • 1950: Fiberglas Chair / Eames Storage Unit (ESU) / Contract Tables
  • 1951: Wire Chair / Eliptical Table Rod Base (ETR) / Wire Sofa
  • 1953: Hang it All
  • 1954: Sofa Compact
  • 1955: Fiberglass Stacking Chair
  • 1956: Lounge Chair
  • 1958: Aluminum Group
  • 1960: Lobby Chair / Stools
  • 1961: La Fonda Chair
  • 1962: Tandem Seating
  • 1964: Segmented Tables / 3473 Sofa
  • 1968: Soft Pad Chaise / Intermediate Desk Chair
  • 1969: Soft Pad Group (gepolsterte Variante der Aluminium Group)
  • 1970: Fiberglass Drafting Chair
  • 1971: Two-piece-Secretarial Chair / Two-piece-Plastic Chair / Loose Cushion Chair
  • 1984: Teak and Leather Sofa

abmessungen occasional table

abmessungen occasional table
occasional table in reihe

haben sie fragen?

dann rufen sie uns an oder schreiben sie uns eine email:

sarah baum
tel. 0221 92 39 36 - 57
baum@stoll-wohnbedarf.com

Anna Zedow
tel. 0221 92 39 36 - 44
zedow@stoll-wohnbedarf.com